Studien zur Volkskultur in Rheinland-Pfalz

In der Reihe “Studien zur Volkskultur in Rheinland-Pfalz” der Gesellschaft für Volkskunde in Rheinland-Pfalz e.V. sind bisher folgende Bücher erschienen:

 

LIEFERBARE TITEL

Band 28
Michael Simon
“Volksmedizin” im frühen 20.Jahrhundert.
Zum Quellenwert des Atlas der deutschen Volkskunde.

Mainz 2003, 286 Seiten, 25 Abbildungen, gebunden
ISBN 3-926052-27-9
Preis: € 28,50

Band 27
Thomas Schneider
Landwirtschaft in Hajós.
Agrarhistorie und sozialer Wandel in einem ungarndeutschen Dorf.

Mainz 2000, 350 Seiten, 20 Abbildungen, gebunden
ISBN 3-926052-26-0
Preis: € 25.-

Band 25
Hildegard Frieß-Reimann, Christina Niem,
Thomas Schneider (Hrsg.)
Skizzen aus der Mainzer Volkskunde.
Festgabe für Herbert Schwedt.
Mainz 1999. 345 Seiten, 23 Abbildungen, gebunden
ISBN 3-926052-24-4
Preis: € 25.-

Band 23
Sibylle Brandt
Kindheit 1900-1925 in Taunusstein.
Mainz 1998. 214 Seiten, 20 Abbildungen
ISBN 3-926052-22-8
Preis: € 19.-

Band 20
Fritz Schellack (Hrsg.)
Hajós – Ein ungarndeutscher Dorf im Umbruch.
Beiträge zum Alltagsleben nach der politischen Wende von 1989.
Mainz 1996. 310 Seiten, 105 Abbildungen
ISBN 3-926052-19-8
Preis: € 20.-

Band 19
Hildegard Frieß-Reimann, Fritz Schellack (Hrsg.)
Kulturen, Räume, Grenzen.
Interdisziplinäres Kolloqium zum 60. Geburtstag von Herbert Schwedt.
Mainz 1996. 189 Seiten, 9 Abbildungen, zahlreiche Karten
ISBN 3-926052-18-X
Preis: € 17.-

Band 18
Christina Niem, Thomas Schneider (Hrsg.)
Zukunft kleiner Gemeinden in Rheinland-Pfalz.
Ergebnisse eines interdisziplinären Forschungsprojekts.

Mainz 1995. 372 Seiten, 68 Abbildungen, 38 Karten
ISBN 3-926052-17-1
Preis: € 20.-

Band 17
Herbert Schwedt
Probleme ländlicher Kultur.
Mainz 1994. 217 Seiten
ISBN 3-926052-16-3
Preis: € 17.-

Band 15
Gisela Grasmück
Artisten in Alsenborn. Von Mitbürgern und Außenseitern.
Sozialhistorische Mikroanalyse einer mobilen Bevölkerungsgruppe.
Mainz 1993. 285 Seiten, 23 Abbildungen
ISBN 3-926052-14-7
Preis: € 19.-

Band 10
Peter Bahn
Deutschkatholiken und Freireligiöse.
Mainz 1991, 370 Seiten
ISBN 3-926052-09-0
Preis: € 20.-

Band 4
Kathrin Panne
Schnitzerei auf Weinfassböden.
Mainz 1988, 411 Seiten, 172 Abbildungen
ISBN 3-926052-03-1
Preis: € 23.-

Band 1
Hildegard Ginzler
Die “Musfallskrämer” aus der Eifel.
Mainz 1986, 181 Seiten, 29 Abbildungen
ISBN 3-926052-00-7
Preis: € 12.-

 


VERGRIFFENE TITEL

Band 29
Kurt Uhlenbruck
Die Schleppschiffahrt auf der Gebirgsstrecke des Mittelrheins.
Eine volkskundliche Untersuchung.

Mainz 2004, 285 Seiten, 33 Abbildungen, gebunden
ISBN 3-926052-28-7
Noch bestellbar bei binnenschiff-buch.

Band 26
Michael Brodhaecker
Menschen zwischen Hoffnung und Verzweiflung.
Der Alltag jüdischer Mitmenschen in Rheinhessen, Mainz und Worms während des “Dritten Reiches”.

Mainz 1999. 430 Seiten, 55 Abbildungen
ISBN 3-926052-25-2

Band 24
Maria-Luise Reitz-Töller
Die Putzmacherin – ein weibliches Handwerk.
Mainz 1998. 216 Seiten, 36 Abbildungen
ISBN 3-926052-23-6

Band 22
Mathias Wallerang
Luxemburg unter nationalsozialistischer Besatzung – Luxemburger berichten.
Mainz 1997. 297 Seiten, 32 Abbildungen
ISBN 3-926052-21-X

Band 21
Vera Deißner
Die Volkskunde und ihre Methoden.
Perspektiven auf die Geschichte einer “tastend-schreitenden Wissenschaft” bis 1945.
Mainz 1997. 312 Seiten
ISBN 3-926052-20-1

Band 16
Christina Niem
Nanny Lambrecht 1868 – 1942.
Eine unangepasste Schriftstellerin.
Mainz 1993. 238 Seiten
ISBN 3-926052-15-5

Band 14
Elke Grunewald
Leben in der Obdachlosensiedlung.
Die Zwerchallee in Mainz.
Mainz 1993. 190 Seiten, mit Abbildungen
ISBN 3-926052-13-9

Band 13
Winfried Folz
Pfälzer Rückwanderer aus Nordamerika.
Schicksale, Motive, Reintegration.
Mainz 1992, 192 Seiten
ISBN 3-926052-12-0

Band 12
Gerhard Binz
Gußeiserne Öfen aus zwei Jahrhunderten.
Mainz 1992, 175 Seiten, 77 Abbildungen
ISBN 3-926052-11-2

Band 11
Hans-Joachim Kauth
Kräutertherapie und Volksheilkunde.
Mainz 1991, 223 Seiten, 80 Abbildungen
ISBN 3-926052-10-4

Band 9
Christina Schwarz
Die Landfrauenbewegung in Deutschland.
Zur Geschichte einer Frauenorganisation unter besonderer Berücksichtigung der Jahre 1898-1933.

Mainz 1990, 430 Seiten, 66 Abbildungen
ISBN 3-926052-08-2

Band 8
Alexander Link
“Schrottelzeit” – Nachkriegsalltag in Mainz.
Ein Beitrag zur subjektorientierten Betrachtung lokaler Vergangenheit.
Mainz 1990. 335 Seiten, 35 Abbildungen
ISBN 3-926052-07-4

Band 7
Hanno Broo
Arbeiter- und Volksbildungsbewegung in Mainz.
Mainz 1989, 330 Seiten
ISBN 3-926052-06-6

Band 6
Ludger Tekampe
Kriegserzählungen.
Eine Studie zur erzählerischen Vergegenwärtigung des Zweiten Weltkrieges.
Mainz 1989. 241 Seiten
ISBN 3-926052-05-8

Band 5
Herbert und Elke Schwedt
Bräuche zwischen Saar und Sieg.
Mainz 1989, 285 Seiten, 97 Abbildungen, 28 Karten
ISBN 3-926052-04-X

Band 3
Hildegard Frieß-Reimann
Der Siegeszug des Prinzen Karneval.
Mainz 1988, 190 Seiten, 6 Abbildungen, 7 Karten
ISBN 3-926052-02-3

Band 2
Stephanie Steppat
Schifferfrauen auf dem Rhein.
Die familiäre und soziale Lage der Frauen von Binnenschiffern.
Mainz 1987. 241 Seiten
ISBN 3-926052-01-5