20 / 2006 – Kulturelles Erbe und Authentizität


Bildpostkarte: Worms, die Stadt der Nibelungen – Quelle: Archiv M. Simon

Ausgabe 20 / 2006 – Inhaltsverzeichnis

 

Schwerpunktthema „Kulturelles Erbe und Authentizität“

Wolfgang Seidenspinner
Authentizität. Kulturanthropologisch-erinnerungskundliche Annäherungen an ein zentrales Wissensschaftskonzept im Blick auf das Weltkulturerbe

Nina Hennig
Immer dasselbe? Museale Präsentationsmöglichkeiten und ihre Deutungsfolgen

Claudia Pinl
Warthe im Westerwald. Erinnerungskultur an westdeutschen Autobahn-Parkplätzen

______________________________________________________________________

Berichte

Natalie Voges
Zehn Wochen Vietnam – Erfahrungen mit der Fremde

Diane Dingeldein
Mitten in Europa – und doch weit weg. Erfahrungen während eines Aufenthaltes in Siebenbürgen

Susanne Stöck
Ein Praktikum im Bereich der kulturellen Organisation in Edinburgh/ Schottland

Christina Niem / Thomas Schneider
“Grenzen und Differenzen zur Macht sozialer und kultureller Grenzziehungen. 35. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde

Michael Simon
Einmal ins Elsass und zurück

Abschlussarbeiten

Brigitta Hack
Bibelforscher – Kinder. Jehovas Zeugen in der NS-Zeit im Spiegel erzählter Kindheits-und Jugenerinnerungen

Bettina Johnen
Auf Schatzsuche im Portemonnaie. Das Sammeln von Euromünzen

Christine Gundel
Eine kulturgeschichtliche Betrachtung der Syphilis

Sigmar Berrisch
Faszination Wissenschaftsgeschichte: Adolph Strack

Kurt Uhlenbruck
Eine Ergänzung zu der Arbeit “Die Schleppschiffahrt auf dem Mittelrhein”

______________________________________________________________________

Buchbesprechungen

Volkskundliche Großprojekte. Ihre Geschichte und Zukunft

Little America in Mainz. Studien zur amerikanischen Militärpräsenz zwischen 1951 und 1995

Dreißig werden. Ethnographische Erkundungen an einer Altersschwelle.

Masken Gewalten. Das Klausentreiben – ein Winterbrauch im Allgäu

“Hier ist der Holsch und nicht da draußen!” Ethnographie einer Vergemeinschaftung in Hessen

Forschungsaufgabe Industriekultur. Die Saarregion im Vergleich

Die öffentliche Armenpflege in der Pfalz zwischen 1816 und 1869