30 / 2015

Medikalisierung und Alltagskultur_

 

 

 

 

 

 

 

Ausgabe 30 / 2015 – Inhaltsverzeichnis

 

Schwerpunktthema “Medikalisierung und Alltagskultur”

Michael Simon, Christina Niem
Einführung

______________________________________________________________________

Medikalisierung und Alltagskultur

Bernd Rieken
„Seelenheilung“ in Schamanismus und Psychoanalyse – nebst einem Blick auf die evangelische Theologie. Berührungspunkte und Verschiedenheiten

Michael Simon
Krank warum? Gesundheit und Migration aus kulturanthropologisch-volkskundlicher Perspektive              

Florian Mildenberger
Halbstaatliche Überwachung staatlich zugelassenen Chaos – Die „Zentrale zur Bekämpfung der Unlauterkeit im Heilgewerbe“ in Mainz (1950–1965)            

Judith Steinhardt
„Bitte nehmen Sie noch kurz im Wartezimmer Platz!“                                  

Cecilia Colloseus
Biomedizin und Lebenswelt. Der Versuch einer „Überwindung der zwei Kulturen“ im DFG-Graduiertenkolleg 2015 „Life Sciences – Life Writing“                           

______________________________________________________________________

Beiträge

Annabelle Schülein
Kommunikation per Momentaufnahme – Über den alltäglichen Gebrauch von Fotografien in Sofortnachrichtendiensten

______________________________________________________________________

Berichte 

Dominique Conte, Roman Pracht, Amelie Strasburger
Touch dich sm@rt – Alltag in der digitalen Welt: Fazit eines Masterprojekts

Bericht über die Tagung „Migration und Generation im östlichen Europa. Volkskundlich-ethnologische Perspektiven“ 

Bericht für das Jahr 2015